sp Kontaktformular Preise Links Allgemeine Geschäftsgedingungen Impressum Disclaimer
sp
zurück zur Startseite Werbung Marketing Wir coachen auch Sie! Unser Service für Sie Webpakete Unsere Referenzen
Unseren Kunstseiten wurde auf Grund der Fülle eine neue Präsenz gewidmet. Lassen Sie sich entführen …
Body-Sculpture von CISWare-Multimedi@ - ART
auge
sp
sp
Hier finden Sie ver-
schiedene Panoramen aus Ihere Region.
kamera
Als Multimedia-Agentur bieten wir Ihnen einen langfristigen und ...
mehr …

 

 
<leer>
<leer>
<leer>
<leer>
Die Zahlung für die Erstellung der Internetpräsenz ist zu 40%  bei Vertrags- abschluss sowie je nach Erstellungsfortschritt und Zahlungsplan die weiteren Prozente fällig. Bei Leistungen, die präsent sind, ist das Entgelt sofort fällig. Monatliches Entgelt für die Wartung und Pflege sowie das Ranking in Suchmaschinen ist am selben Tag des Abschlusses der folgenden Monate rückwirkend zu zahlen.
Die Zahlung für die Anmietung des Webspeicherplatzes und der einmaligen Einrichtungsgebühr sind jährlich zum Stichtag (Vertragsabschluß) im Voraus zu zahlen.
<leer>
<leer>
Der Vertrag ist jederzeit sofort aus wichtigem Grund, ansonsten
ordnungsgemäß zum Ende der jeweiligen Laufzeit kündbar.
Die Kündigung bedarf der Schriftform. Der Vertrag verlängert sich stillschweigend um ein weiteres Jahr, sofern nicht mindestens bis zu 1 Monat zum Vertragsende schriftlich gekündigt wird.
Auch im Verlängerungszeitraum ist der Vertrag aus wichtigem Grund sofort kündbar. Bleibt die Zahlung bis zu 3 Monate aus, ist CISWare- Multimedia berechtigt, den Vertrag des Kunden fristlos zu kündigen. Das gleiche gilt, wenn der Kunde gegen eine wesentliche Vertragspflicht verstößt oder in das Vermögen des Kunden ein der Schuldenregulierung dienendes gerichtliches Verfahren eingeleitet wird. Im Falle der fristlosen Kündigung durch CISWare-Multimedia ist der Kunde verpflichtet, den wegen vorzeitiger Beendigung des Vertrages entstandenen Schaden zu ersetzen.
Der Schadensanspruch ist sofort fällig. Als Schadenersatz kann CISWare-Multimedia unbeschadet der Möglichkeit, einen höheren tatsächlich entstandenen Schaden geltend zu machen, 70% des Gesamtauftragswertes über die Erstellung der Internetpräsenz sowie der Jahresgebühr des Hosting, welche bis zum vereinbarten Fertigstellungstermin fällig gewesen wären oder zum nächsten Beendigungszeitpunkt gemäß Ziffer 1.) noch ausstehen, ohne Nachweis sofort verlangen. Dem Kunden bleibt die Möglichkeit des Nachweises eines geringeren Schadens unbenommen.
CISWare-Multimedia behält sich vor, in besonderen Fällen eine Bonitätsprüfung durchzuführen. Sollte diese Prüfung negativ ausfallen, kann CISWare-Multimedia diesen Vertrag von vornherein ablehnen, fristlos kündigen oder von der Zahlung eine angemessene Kaution oder Einmalzahlung abhängig machen.
<leer>
<leer>
CISWare-Multimedia verpflichtet sich, sofern dies vertraglich vereinbart ist, die erstellte Internetpräsenz bei verschiedenen Suchmaschinen anzumelden. Das vierteljährliche ranken nimmt CISWare-Multimedia vor, sofern vom Kunde aktualisierte Inhalte geliefert werden, welche die Grundlage des Rankings ausmachen. Sollte CISWare-Multimedia keinerlei aktualisierte Inhalte des Kunden erhalten, kann CISWare-Multimedia für schlechtere Positionierung nicht verantwortlich gezeichnet werden. Für die Aufnahme in den Suchmaschinen können gesondert Kosten entstehen, über die der Kunde informiert wird. Die Zahlung über die Aufnahmegebühr bei Suchmaschinen ist sofort und direkt an die Betreiber der Suchmaschinen vom Kunden zu tätigen. Über die Aufnahme und die Ranking-Position haftet CISWare-Multimedia jedoch nicht, da dies einzig und allein im Ermessen der einzelnen Suchmaschinenbetreiber liegt. Die Aktualisierung bezieht sich konkret auf die monatliche bzw. vierteljährliche Änderung des Text- und / oder Bildmaterials einer einzelnen Seite ( z.B.  Aktuell-Seite, News-Seite oder Event-Seite), nicht aber auf wesentliche Änderungen des Layouts. Änderungen wie z.B. der Anschrift, Tel.-Nr. bleiben hiervon unberührt und werden ggf. jederzeit vorgenommen.
nach oben
<leer>
<leer>
Der Kunde verpflichtet sich innerhalb von 10 Arbeitstagen nach Vertragsabschluß das vollständige Webmaterial wie Logos, Digital-Fotos, Textformulierungen etc, welches zu einer Ersterstellung der Internetpräsenz benötigt wird, CISWare-Multimedia zur Verfügung zu stellen oder mit CISWare-Multimedia gemeinsam zu erarbeiten.
Der Kunde wird per Übergabeprotokoll die Fertigstellung der Internetpräsenz bestätigen. Die Aktualisierung erfolgt auf Anweisung des Kunden und per Nachtrag sowie bei Vorlage eigenständig vorbereiteter verarbeitungsfähiger Text- sowie Bilddateien.
(Auf Diskette, CD, per Mail), wobei hier das Werbematerial mindestens 5 AT vor Fertigstellungstermin bei CISWare-Multimedia vorliegen muss. Der Kunde verpflichtet sich, CISWare-Multimedia jede Änderung der umseitig genannten Angaben zu Firma, Geschäfts- bezeichnung, Rechtsform, Anschrift oder Telefonnummer sofort schriftlich mitzuteilen.
 
<leer>
<leer>
Für Schäden haftet CISWare-Multimedia nur dann, wenn das Unter- nehmen oder einer ihrer Erfüllungsgehilfen eine wesentliche Vertrags-pflicht in einer dem Vertragszweck gefährdeten Weise verletzt haben oder der Schaden auf grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz CISWare- Multimedia oder einer ihrer Erfüllungsgehilfen zurückzuführen ist. Die Haftung von CISWare-Multimedia wegen zugesicherter Eigenschaften, bei Personenschäden sowie aufgrund zwingender gesetzlicher Vorschriften und höherer Gewalt bleibt unberührt.
 
<leer>
CISWare-Multimedia erstellt und ändert die Internetpräsenz auf Anweisung und unter Verantwortung des Kunden. Die Inhalte werden vom Kunden auf eigene Verantwortung zur Verfügung gestellt.
CISWare-Multimedia hat insbesondere keine Beratungsverpflichtung bzw. Hinweispflicht bezüglich der Zulässigkeit der aufgenommenen Inhalte, wird aber im Bedarfsfall selbstverständlich bei der Zusammenstellung des Internetmaterials unterstützen.

Der Kunde darf durch die Internetpräsenz, dort eingeblendete Banner, die Benutzung seiner Emailadresse nicht gegen gesetzliche Vorschriften und Verbote verstoßen. Der Kunde ist verpflichtet, auf seiner Internetpräsenz eingestellte Inhalte als eigene Inhalte unter Angabe seines vollständigen Namens, seiner Anschrift (Impressum/Kontakt) zu kennzeichnen.

Der Kunde wird darauf hingewiesen, dass eine darüber hinausgehende gesetzliche Kennzeichungspflicht z.B. dann bestehen kann, wenn
auf den Internetseiten Teledienste oder Mediendienste angeboten werden. Der Kunde darf seine Internetpräsenz nicht in Suchmaschinen eintragen, soweit dies durch die Verwendung von Schlüsselwörtern bei der Eintragung gegen gesetzliche Verbote, die guten Sitten oder rechte verstößt. CISWare- Multimedia ist nicht verpflichtet, die Internetpräsenz des Kunden auf evtl. Rechtsverstöße zu prüfen.

Nach dem Erkennen von Rechtsverstößen oder von Inhalten, welche gemäß der o.g. Angaben unzulässig sind, ist CISWare-Multimedia allerdings berechtigt, die Präsenz vorübergehend zu sperren.
CISWare-Multimedia wird den Kunden unverzüglich von einer solchen Maßnahme unterrichten, um gemeinsam etwaigen Änderungen des Inhaltes der jeweiligen Internetseiten vorzunehmen.
Der Kunde stellt CISWare-Multimedia von allen Ansprüchen frei, die auf Verletzung vorgenannter Pflichten beruhen.
nach oben
<leer>
<leer>
Ist zwischen dem Kunde und CISWare- Multimedia keine Vertrags- laufzeit, sondern eine Einmalzahlung für die Internetpräsenz vereinbart, entfällt Ziffer 3.) gänzlich sowie alle weiteren Verein- barungen, die sich bezüglich Laufzeitvereinbarungen auf die inhaltliche Pflege und das Ranking der Internetpräsenz beziehen. Die Dienst- leistung beschränkt sich lediglich auf die Erstellung der Internet- präsenz und das Hosting derselben. Weiterhin ist die freie zur Verfügungstellung im Internet auf ein Jahr begrenzt und verlängert sich automatisch, sofern nicht lt. Ziffer 2.) vom Kunden das Kündigungsrecht in Anspruch genommen wird.
<leer>
<leer>
Für Druckerzeugnisse gilt, dass bis zur endgültigen Bezahlung die Ware Eigentum von CISWare-Multimedia ist und diese sich das Recht vorbehält, die Ware erst bei Bezahlung zu übergeben.

Bei Vereinbarten Zahlungszielen gilt das Datum der Gutschrift auf dem Konto von CISWare- Multimedia.
<leer>
<leer>
Änderungen und Ergänzungen zu diesem Vertrag wurden nicht getroffen, diese bedürfen regelmäßig der Schriftform. Dies gilt auch für die Schriftformklausel selbst. Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages unwirksam sein oder werden, berührt dies die Gültigkeit des Vertrages im Übrigen nicht. Die ungültige Bestimmung ist durch eine wirksame zu ersetzen, die dem Willen und dem wirtschaftlichen Zweck des Vertrages am Nächsten kommt.
<leer>
<leer>
Es wird als ausschließlicher Gerichtsstand Chemnitz vereinbart.
<leer>
<leer>
Haben Sie Fragen, so nutzen Sie bitte unser Anfrageformular senden
ein E-Mail oder rufen einfach an, unter:
sp sp sp
  Funk:  [ 0177 ] 230 82 33
<leer>